Noch einmal Kind sein…

Ständig kommen im Internet neue Trends auf. Ein Fototrend, der nun schon seit einiger Zeit durch Netz geistert, ist das Nachstellen alter Kindheitsbilder. Erwachsene lassen sich dabei in gleicher Montur und Pose wie auf ihren alten Fotos ablichten. So sind jede Menge witzige Bilder entstanden.

Es mag schon skurril wirken, erwachsene Menschen auf Schaukelpferdchen, Mamas Schoß oder in Babystrampler zu sehen. In jedem Fall sind die Bilder aber ein Hingucker und über so manches kann man sich stundenlang halbtodlachen. Gemeint ist der Trend, alte Kindheitsfotos als Erwachsener nachzustellen. Mit den gleichen Accessoires, in der gleichen Kleidung und möglichst vor dem gleichen Hintergrund. Daneben stellt man dann das Originalbild.

Angefangen hat’s in Argentinien

Die Idee zu dem Fototrend hatte nicht etwa ein Sohn, der seine Mutter ein besonders ausgefallenes Muttertagsgeschenk machen wollte. 2010 hatte die argentinische Fotokünstlerin Irina Werning ein Fotoprojekt begonnen, das sie „Back to the Future“ genannt hat. Dabei zeigte sich auf der einen Seite einen Schnappschuss, auf dem Kinder in Alltagsszenen zu sehen sind und stellte diese Bilder detailgetreu nach. Mit den heute Erwachsenen. 2012 erhielt Irina Werning für das Projekt sogar den Sony World Photo Award.

Die besten nachgestellten Bilder

Nachdem die Deutsche Bahn eine Werbekampagne mit Bildern der Argentinierin gestartet hat, sprangen immer mehr Fotografen auf den Zug auf. Vor allem Hobbyfotografen, die ihre Bilder anschließend ins Netz stellten. Ein neuer Fototrend war geboren. Hier sind die besten Damals-Heute-Bilder.

Stolz wie damals – der Junge und sein Fahrrad

image002

Dieses Foto stammt aus dem Fotoprojekt „Back tot he Future“ von Irina Werning

Immer noch derselbe Gesichtsausdruck

image003

Auch dieses Foto stammt von Werning

Ein Bild aus der Werbekampagne der Deutschen Bahn

 image005

Er wusste schon damals, was gut ist

image007

Einfach unverbesserlich. Wieder ein Foto von Irina Werning.

Die Zeiten ändern sich

image009

Das sieht man an diesem Foto ganz besonders gut. Da wo früher die Mauer stand, hämmert der junge Mann heute in die Luft. (Foto: Irina Werning)

Sie möchten Ihre Damals – Heute Bilder gerne verschenken? Als Fotoleinwand oder als Dekoration für Ihren Wandkalender bei Smartphoto.ch selbst gestalten!

Bilder: Irina Werning, Deutsche Bahn

Marie ist Zweifachmama und liebt es, mit und für ihre Kids zu basteln und Neues auszuprobieren. Nebenbei interessiert sie sich für Reisen und Fotografie und bloggt für smartphoto. Marie experimentiert gerne mit den Produkten von smartphoto und teilt mit Euch Ideen und Anleitungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.