Muttertag: Die originellsten Ideen zum Frühstück

Von den 365 Tagen des Jahres ist nur einer ganz offiziell Muttertag. An diesem Tag – einem einzigen kurzen Tag – sollten alle Mütter gebührend gefeiert werden. Bereite Deiner Mutter eine tolle Überraschung! Wie könnte der besondere Tag besser beginnen als mit einem individuell gestalteten Muttertagsfrühstück im Bett?

Ich weiss, was Du denkst – „Ach, das machen wir doch jedes Jahr.“ Wie wäre es aber, wenn Du dieses Jahr für das gewisse Etwas sorgen würdest? Das ginge beispielsweise mit einem Frühstückskorb voller personalisierter Geschenke, welcher von Dir selbst gestaltet wurde. Die Keksdose ist mit einer Zeichnung gleich viel schöner. Cornflakes oder Müsli können mit lustigen Etiketten versehen werden. Ein Kaffeetassen-Set überzeugt die Mama bei jedem getrunkenen Schluck mehr davon, wie sehr sie geliebt wird.

Sehen wir uns ein paar weitere Ideen an:

Frühstück auf Bestellung

Vielleicht muss das Muttertagsfrühstück nicht unbedingt eine Überraschung sein, soll aber ganz individuell angepasst werden? Dann gestalte doch vorab eine Fotogrusskarte zum Ausfüllen für die glückliche Mutter. Frage sie, um wieviel Uhr das Frühstück serviert werden soll, wie die Eier zubereitet werden sollen, welche Arten von Brot und (Heiss-)Getränken bevorzugt werden und ob auch etwas Obst dabei sein darf.
Die eigentliche Überraschung folgt dann, wenn Frau Mama den originellen Inhalt des Frühstückskorbs entdeckt. Die nachfolgenden Tipps helfen Dir bei der Zusammenstellung.

Korb oder Serviertablett

Mach Dir zunächst ein paar Gedanken über die Präsentation des Muttertagsfrühstücks: Soll alles nett in einem kleinen Frühstückskorb angerichtet werden, oder bevorzugst Du ein Serviertablett? Alternativ wäre vielleicht auch eine grosse Holzkiste mit dem Frühstück für die ganze Familie möglich. Zur Verzierung können kleine oder grosse Satin-Schleifen, ein hübscher Blumenstrauss oder einige einzelne Blüten, sowie eine Karte verwendet werden.

Flaschenbotschaft

Enthält das Muttertagsfrühstück auch eine Flasche mit etwas leckerem zu trinken? Dann könntest Du gleich für noch mehr Erinnerungswert sorgen! Der Flaschenanhänger kann wie ein Schal um den Hals einer Champagner-, Wein- oder Saftflasche drapiert werden und dann eine unerwartete Botschaft überbringen. Kleine Wortspiele machen sich darauf bestimmt auch gut.

Ein wenig Inspiration für den Text:
– Liebe Mama, Deine Liebe ist für uns wie das Prickeln des Champagners!
– Ein besonderes Fläschchen für einen besonderen Menschen!
– Für diesen speziellen Tag hat sich eine kleine Flasche schick gemacht.
– …

Lustige Etiketten

Fülle kleine Papier- oder Klarsichttüten mit Keksen, Minigebäck oder Knuspermüsli und füge dann personalisierte Sticker mit witziger Botschaft hinzu. Wenn die Mama auf ein gesundes Frühstück wert legt, kannst Du ein schönes Glas mit Schichten aus Joghurt, Beeren, Haferflocken, Mandeln, Äpfeln und Ähnlichem füllen. Am besten bereitest Du morgens alles frisch zu, damit die Haferflocken schön knusprig bleiben.

Du kannst Dein ganz persönliches Etikett auch dekorativ an kleinen Marmeladen-, Honig- oder Schokocremegläsern anbringen. Schreibe ein Gedicht oder eine humorvolle Inhaltsangabe darauf, und verziere das Ganze mit einem bunten Band.

Einige Textideen:
– Honig: Dieses Produkt basiert auf der Arbeit von Bienen, die nur für ganz wunderbare Mütter im Einsatz sind.
– Marmelade: Mar-Mama-lade – süsser Aufstrich für die süsseste aller Mütter

(Zauberhafte) Tassen

Die Zaubertasse enthüllt ein Foto, sobald sie mit heisser Flüssigkeit gefüllt wird. Ohne Zweifel wird auch der glücklichen Mama beim Anblick dieses originellen Geschenks gleich ganz warm ums Herz.
Zur ganz persönlichen Präsentation von Kaffee oder Milch gibt es aber noch weitere Möglichkeiten, etwa in einem Espressotassen- oder Kaffeetassen-Set mit passendem Text.

Einige Textideen:

1. Ohne Mama … 2. … wären wir nicht komplett.
1. Mama ist die beste … 2. … Köchin, Sängerin, Fahrerin, (…) der Welt.
1. Vom süssesten Kind … 2. … für die allerbeste Mama.

Keksdose mit Zeichnung

Lass Deine Kinder ein Bild für ihre Mutter malen und scanne es zum Drucken auf eine herzförmige Keksdose. Soll es zum Muttertag vielleicht Kuchen oder Brownies geben? Wenn Du den Kuchen zunächst umdrehst und dann die Keksdose als Ausstecher verwendest, ist die Frühstücksüberraschung perfekt. Später können in der Keksdose andere Leckereien verwahrt werden.

Perfekt servierte Erinnerungen

Beim Muttertagsfrühstück verdienen auch Brot, Muffins und andere Gebäckstücke eine besondere Präsentation. Du kannst beispielsweise eine personalisierte Schale dafür verwenden. Zur Dekoration der Schale eignen sich Mutter-Kind-Fotos in Kombination mit Kindheitsfotos der Mutter, auf denen wiederum auch die (Gross-)Mutter zu sehen ist. Mit einer solchen Schale servierst Du der Frau Mama nicht nur Essen, sondern zusätzlich eine gute Portion Nostalgie.

Auch frisch gepresster Fruchtsaft schmeckt gleich noch besser aus einem Foto-Glas, dass schöne Erinnerungen weckt. Gestalte ein Set für die ganze Familie oder ein einzelnes Glas exklusiv für die Mama.

Pfannkuchen in Buchstabenform

Wenn Du wirklich einmal die Ärmel hochkrempeln und in der Küche kreativ werden willst, kannst Du sogar noch einen Schritt weiter gehen: Rühre den Teig für amerikanische Pancakes an, giesse die Masse in einen Spritzbeutel und schreibe dann damit Zeichen in eine Pfanne. Hier sind ein paar Ideen für lustige Botschaften:

– Guten Morgen!
– Ich [Herz] Mama.
– X und O [Kuss und Umarmung]

Liebe geht immerhin durch den Magen. Genau deshalb ist auch die Mama so beliebt – sie kocht schliesslich hervorragend. An diesem besonderen Tag muss sie aber natürlich nicht selbst schwitzend vor dem Herd stehen! Am Muttertag wird ihr morgens alles liebevoll in einem schönen und originellen Korb serviert.

Eine kleine Warnung: Als Nebenwirkung könnten Tränen (des Glücks) auftreten. 😉

Tagsüber ist Karen Bloggerin bei smartphoto. Nach Feierabend findet man sie beim Salsa-Tanzen oder in Gesellschaft ihrer Haustiere. Wenn sich die Möglichkeit ergibt, reist Karen gern in Länder außerhalb Europas. Karen liefert Ihnen Anleitungen und außergewöhnliche Ideen für den Einsatz von smartphoto-Produkten. Je origineller, desto besser!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.