Zauberhafte Tipps für den perfekten Weihnachtsmarkt Zuhause

Jedes Jahr aufs Neue lieben wir es zur eisigen Jahreszeit über den Weihnachtsmarkt zu schlendern und den Feierabend gemeinsam mit Freunden und einer fruchtigen Tasse Glühwein ausklingen zu lassen. Hie und da eine Schokofrucht, gebrannte Mandeln oder Zuckerwatte naschen oder etwas Herzhaftes geniessen, gehört zum Christkindlmarkt so sicher wie das Amen in der Kirche.

Wie du dir deinen ganz persönlichen Adventszauber in die eigenen vier Wände holst und deine Gäste, Freunde, Familie sowie Kinder in Feierlaune versetzt, verraten wir dir in unserem Blogbeitrag. Es braucht nämlich gar nicht viel, um die Äugchen zum Funkeln und die Bäckchen zum Glühen zu bringen! Lese jetzt, wie selbst der letzte Weihnachts-Grinch mit absoluter Sicherheit auf seine Kosten kommt.

Heisser Glühwein im gemütlichen Zuhause bei Kaminfeuer

1. Dekoration für Winterkinder und Weihnachtselfen

Wir nehmen euch mit auf eine magische Reise an den Nordpol: Weihnachtliche Akzente kannst du mit einer festlichen Girlande, einem coolen Spruch auf Holz oder einem witzigen Türschild setzen. So weiss jeder Besucher gleich, dass hier Stimmung angesagt ist! Ein privater Weihnachtsmarkt ist nicht nur persönlicher, sondern auch viel gemütlicher und ideal für alle, die in der aktuellen Situation Ansammlungen eher vermeiden möchten.

 Wie wäre es beispielsweise mit folgenden Sprüchen und Worten auf deinem Schild?

  • Lass dich verzaubern
  • Magische Momente mit Freunden
  • Polar-Express zum Nordpol
  • Willkommen im Winter-Wonderland
  • Zauberhafte Adventszeit
  • Ein, zwei Glühwein in Ehren

Ausserdem könntest du dich in ein aussergewöhnliches Outfit schmeissen, wenn du deine Gäste empfängst. Eine lustige Verkleidung als Wichtel mit Mützchen und T-Shirt ist ein richtiger Blickfang. Wir haben uns dieses Jahr für ein bedrucktes Sweatshirt in Weihnachtsoptik entschieden. Designe dein Unikat oder verwende ein vorgefertigtes Design:

Persönlicher Weihnachtsschmuck mit Lieblingsfotos und Motiven macht sich an Tannenzweigen (oder Kränzen), kleinen schnuckeligen Bäumchen oder was jetzt der letzte Schrei ist- an Eukalyptuszweigen, ganz hervorragend. Für Verliebte darf die Kugel am Mistelzweig übrigens nicht fehlen!

Kunstfelle, Decken und Heizpilze für Gartenliebhaber oder Balkon-Besitzer werden gekonnt mit Lichterketten und Leuchtobjekten arrangiert. So richtig kuschelig wird’s aber erst mit ein paar Kerzen und Windlichtern im persönlichen Stil. Ländliche Bewohner erfreuen sich übrigens auch an einem romantischen Lagerfeuer mit Strohballen.

Romantisches Kerzenlicht für gemeinsame Stunden

2.Tischlein deck dich! Wir laden ein zu Früchtepunsch und Glühwein

Bittest du deine Besucher zu Tisch, dann sorgen Platzsets mit individuellem Flair, winterlichen Designs sowie Untersetzer für das gewisse Etwas. Diese Deko-Elemente kannst du ganz nach deinem eigenen Geschmack erstellen, arrangieren und mit weiteren festlichen Accessoires vermischen.

Was uns total bei unseren Vorbereitungen ins Auge gesprungen ist, ist eine entzückende Candy Bar mit Süssigkeiten, Schokolade, niedlichen Schüsseln und weiteren Wohnaccessoires.   

Was du für eine weihnachtliche Candy Bar/Etagere verwenden kannst, verraten wir dir natürlich an dieser Stelle. Selbstverständlich sind deiner Fantasie keinerlei Grenzen gesetzt – wir freuen uns übrigens sehr über einen Schnappschuss deiner „Candy Bar“, den wir gerne mit unseren Social Media Communities teilen.

Schleckereien im weihnachtlichen Arrangement

Vorschläge zum Dekorieren der Etagere/Candy Bar

Ein Schlückchen in Ehren kann niemand verwehren!

3. Magische Momente festhalten und kleine Gastgeschenke zum Mitnehmen

Damit der ganze Zauber nicht so schnell verfliegt, kannst du deinen Liebsten zum Andenken ein Tütchen mit Naschereien auf den Nachhauseweg geben. Was die Optik und den Text betrifft, kannst du dich voll und ganz austoben. Lege als kleine Geste eine Karte für die Festtage bei.

Und noch eine zauberhafte Nachricht zum Abschluss: Feenglitzer gibt es nicht nur im Disneyland- sondern auch im personalisierbaren Schüttelrahmen. An so einem besonderen Abend kommen bestimmt ein paar super Fotos zustande. Den ein oder anderen Schnappschuss kannst du in einer Schneekugel oder einem schüttelbaren Bilderrahmen verewigen-ein ausserordentlich gelungenes Präsent für unter den Tannenbaum oder auf dem Fensterbrett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.